Frühstück, Blaubeeren, Genuss, Sonne, Balkon, Selbstpflege

Frühstück bei Sonnenschein

Lasst euch heute mal ein bisschen von der Sonne an der Nase kitzeln, während ihr euer Frühstück genießt. Gibt es etwas Schöneres, als wenn der Frühling seine ersten Vorboten schickt? Ich liebe das und werde es mir heute auf dem Balkon gemütlich machen. Für ein gutes Frühstück ist schon gesorgt:  Es gibt Joghurt mit Möhre, … weiterlesen

Selbstpflege und Selbstwertgefühl: Zwei Seiten einer Medaille

Wer nur ein geringes Selbstwertgefühl hat, kümmert sich auch oft zu wenig um sich selbst. Wer sich nicht genug um sich selbst kümmert, lässt wiederum sein Selbstwertgefühl verkümmern. Deshalb ist es wichtig, auf beides zu achten. Nur wenige Menschen beziehen ihr Selbstwertgefühl aus sich selbst heraus, die meisten machen es eher von Äußerlichkeiten abhängig. Zu … weiterlesen

Freizeit, Herbst, Fahrrad, Laub, Wellness, Erholung, Wochenende

Freizeit gestalten

Mit freundlicher Unterstützung von shop-apotheke.com Endlich ein freier Tag – und dann? Jede Woche sehnen wir das Wochenende oder den nächsten Feiertag herbei und dann … wissen wir manchmal nicht, was wir damit anfangen können. Wie oft habt ihr schon einen ganzen Tag oder ein Wochenende auf dem Sofa vertrödelt, ohne euch zu irgendetwas aufraffen zu … weiterlesen

Kürbis, Herbst, Erika, Pflicht, Selbstpflege, Wellness

Selbstpflege ist eine Pflicht uns selbst gegenüber

Wir alle funktionieren nur so gut, wie unser „System“ gepflegt ist Viele von uns pflegen ihr Auto oder ihre Küchenzeile besser als sich selbst. Sie meinen dazu oft: „Selbstpflege? Dafür habe ich keine Zeit!“ oder „Wer soll denn dann die Arbeit machen, wenn ich es nicht tue?“ Das sind nur zwei Beispiele von Begründungen, warum … weiterlesen

2. Advent

Ein Gedicht zum Advent von Loriot, gesehen auf Tagespiegel.de „Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken, Schneeflöcklein leis herniedersinken. Auf Edeltännleins grünem Wipfel läuft sich ein kleiner weißer Zipfel. Und dort vom Fenster her durchbricht den dunklen Tann ein warmes Licht. Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer die Försterin im Herrenzimmer. In dieser wunderschönen Nacht …“ … weiterlesen