Fenster, Vorhänge, Gardinen

Fenster, Vorhänge, Vorhang, Gardinen, Gardine, FensterpflegeWer hat heute eigentlich noch Gardinen oder Vorhänge?

Wenn ich so durch die Straßen gehe, schaue ich mir oft die Fenster an, an denen ich vorbei komme. Warum? Weil ich irgendwie nie so richtig weiß, was mir selbst als Gardine oder Vorhang gefallen würde. Am liebsten mag ich es ganz ohne den Stoff am Fenster. Andererseits macht es einen Raum athmosphärisch recht kühl. Das muss man schon mögen. Wer in einem schlecht isolierten Haus wohnt, hat auch noch einen Wärmefaktor weniger, wenn er auf Vorhänge und Gardinen verzichtet. Das kann am Ende des Abrechnungsjahres teuer werden.

Seit ein paar Jahren sind

weiterlesenFenster, Vorhänge, Gardinen

Fenster, Vorhänge, Gardinen, Post

Vorhänge in Kinderzimmern brauchen besondere Eigenschaften Die Vorhänge im Kinderzimmer sollten blick- und lichtdicht sein. Kleinere Kinder können so im Sommer besser schlafen, größere Kinder können die Sonne abschirmen, wenn sie ihnen beim Videospiel zu stark auf den Bildschirm scheint. Manche lichtdichten Gewebe stellen gleichzeitig einen Schutz vor zu viel Wärme dar, deshalb kann sich … weiterlesen

Fenster, Vorhänge, Gardinen

Fenster, Gardinen, Vorhang, Gardine, fensterpflegeFenster, Vorhänge und Gardinen pflegen

Auch im Schlafzimmer sind heute die Fenster im Fokus des Geschehens. Ob ihr jedesmal in den verschiedenen Räumen auch die Gardinen und Vorhänge mitmacht, hängt vom individuellen Bedarf und eurer persönlichen Entscheidung ab.

Plant eure Fensterwoche nach euren Kräften und der Zeit, die ihr zur Verfügung habt. Es gibt kein Patentrezept für den Haushalt, jeder sollte seinen eigenen Rhythmus finden und respektieren. Außerdem spart man eine Menge Zeit und Geld, wenn man die Vorhänge und Gardinen möglichst

weiterlesenFenster, Vorhänge, Gardinen

Fenster, Vorhänge, Gardinen

Fensterpflege, Gardinen, Vorhänge, Deko, Winter, FensterFenster, Vorhänge und Gardinen

In dieser Woche sind wieder die Fenster mit dem ganzen Drumherum dran. Die Herbstdeko hat ausgedient, Weihnachten steht schon fast vor der Tür. Teilt euch die Arbeit so ein, wie sie euch am besten auskommt. Ich persönlich putze sie gern an einem oder höchstens zwei Tagen der Woche. Auch die Gardinen und Vorhänge wasche ich gleich mit, weil ich so nicht immer wieder neu die Leiter rausholen muss und die Waschmaschine voll ausgelastet wird. Wem das für einen oder zwei Tage zu viel ist, der verteilt sich die Arbeit etwas entspannter über die ganze Woche.

Ein paar Tipps für die

weiterlesenFenster, Vorhänge, Gardinen