Küche: Entkalken

Heute geht es dem Kalk an den Kragen. Wasserhähne, Wasserkocher, Kaffeemaschinen und was ihr sonst noch so alles habt, das verkalken kann, werden heute gereinigt. Die einen schwören auf Essig, die anderen auf Zitronensäure. Zitronensäure ist nicht so aggressiv gegen Dichtungen und deutlich dezenter im Geruch, deshalb bevorzuge ich sie. Wichtig ist, dass ihr immer … weiterlesen

Bad: entkalken

Überall gilt: Wo kein Wasser steht, kann sich kein Kalk absetzen. Die Armaturen lassen sich leider nicht vollständig vor Kalk schützen und brauchen deshalb zumindest in regelmäßigen Abständen etwas Zitronensäure oder Essigreiniger. Neu hier? –> Klick! Foto: (c) günther gumhold / pixelio.de