Das sind ein paar meiner Lieblingsbücher. Und dann habe ich noch einige, die gibt es gar nicht mehr im Handel. Ein Haushaltsbuch meiner Oma aus dem Jahr 1840 zum Beispiel war mir schon bei vielen Fragen zum Haushalt behilflich.

Ich wünsche allen ganz viel Spaß und Anregung beim Lesen.

Eure Olga

Eure Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken