Einladungen absenden, Grußkarten vorbereiten und schreiben

Grußkarten, Einladungskarten,Weihnachten, Einladung, GrußWissen eure Gäste schon, dass sie bei euch eingeladen sind?

Die Einladungen für die Feiertage solltet ihr spätestens heute versenden – ich gehe davon aus, dass ihr es persönlich sowieso schon geklärt habt, wer kommt. Außerdem könnt ihr heute festlegen, wer in diesem Jahr eine Grußkarten bekommen soll und sie schon mal vorbereiten. Bei einer schönen Tasse Tee schreibt es sich besonders gut. Absenden werdet ihr sie natürlich erst später.

Bitte lasst euch nicht verleiten, diese Massen-E-Mails zu versenden. Wenn ich es jemandem nicht wert bin, dass er ein paar persönliche Worte an mich richtet, brauche ich gar keine Grüße von ihm. Dieser meist auch noch sehr rührselige Massenquatsch ist übrigens sehr oft nur dafür produziert worden, um Viren und Trojaner zu transportieren. Zu den Feiertagen werden die Dinger um die Wette weitergeleitet und so verbreiten sich die üblen Schaddateien wie die Pest.

Mein Tipp: Wenn ihr selbst eine solche Massen-E-Mail erhaltet, insbesondere die mit Dateianhang als ppt, pdf oder gar exe oder zip, löscht sie besser ungeöffnet. Die paar Sekunden der Rührung sind es nicht wert, anschließend tagelang damit zu verbringen, die Viren wieder vom Rechner zu bekommen.

Woran man erkennt, dass es eine Massen-E-Mail ist? Die Mail wurde an sehr viele Empfänger gleichzeitig gesendet, oder der Sender hat alle im BCC versendet, man sieht also noch nicht einmal seine eigene Adresse. Der Text ist sehr unpersönlich formuliert und verweist nur auf den Anhang, den man öffnen soll. Man wird nicht mit Namen angesprochen, sondern mit einer Sammelfloskel. Es gibt viele Hinweise. Wenn nur einer davon vorliegt, lösche ich die E-Mail sofort.

Nikolaus, Stiefel, Nikolausstiefel

Schreibt lieber echte Grußkarten. Wenn ihr keine Karten oder Briefe per Post versenden wollt, könnt ihr eure Grüße auch problemlos E-Mail verschicken. Nur sollten sie wirklich selbst geschrieben sein und pro E-Mail nur einen Empfänger haben.

P.S.: Habt ihr heute morgen schon nach euren Stiefeln gesehen?

Neu hier? –> Klick!

Facebooktwitterpinterestby feather