Avocado, Rührei, Kochen, Kinder, Küche, Haushalt, Ordnung, Chaos, Aufräumen, Putzen, Küche, Hygiene

Kinder in der Küche

Dürfen eure Kinder in die Küche? Dürfen sie backen, kochen, spülen, putzen, was auch immer? Ich rede hier nicht von „müssen“ sondern von dürfen. Die meisten Kinder kommen ganz von allein auf die Idee, in der Küche werkeln zu wollen wie ihre Eltern. Aber oft passiert es ihnen dann, dass sie rausgeworfen werden. Sich machen … weiterlesen

Selbstpflege und Selbstwertgefühl: Zwei Seiten einer Medaille

Wer nur ein geringes Selbstwertgefühl hat, kümmert sich auch oft zu wenig um sich selbst. Wer sich nicht genug um sich selbst kümmert, lässt wiederum sein Selbstwertgefühl verkümmern. Deshalb ist es wichtig, auf beides zu achten. Nur wenige Menschen beziehen ihr Selbstwertgefühl aus sich selbst heraus, die meisten machen es eher von Äußerlichkeiten abhängig. Zu … weiterlesen

Minimalismus, Haushalt, Ordnung, aufräumen, entrümpeln, Wohnraumplanung,

Minimalismus ist kein Selbstzweck

Wie viel Minimalismus ist realistisch? „Mangel und Überfluss lassen uns im Grunde gleich unbefriedigt. Das Unbehagen, welches unsere Wünsche uns bereiten, ist ähnlich dem, welches ihrer Erfüllung folgt.“ (Michel de Montaigne, französischer Philosoph, 16. Jh.) Das frage ich mich oft, wenn ich Dokus sehe oder Bücher zum Thema Minimalismus lese. Gerade erst lief die Komödie … weiterlesen

Ordnung, Haushalt, Harmonie, Aufräumen, E ntrümpeln, Routinen, Zeit, Ordnung, Chaos, Wohnraumplanung

Nutze Deine Zeit

Zeit sparen geht nicht, das wissen wir alle. Wenn Zeit vergangen ist, können wir sie nicht zurückholen. Was wir aber alle tun können, ist die Zeit, die wir haben, nutzen. Und wenn wir das geschickt anfangen, haben wir am Ende einer bestimmten „Zeiteinheit“ weniger Arbeit übrig. Wenn ich die Kaffeemaschine anschalte, kann ich in der … weiterlesen

Schlagwörter